Wir bewegen Wasser
Wir bewegen Wasser
 

Tandem-Leitapparat T6L/TP4-1

Tandem-Leitapparat für die T6L/TP4-1. Nach Installation kann die Pumpe weiter in normalem Fuktionsumfang verwendet werden.der Leitapparat wird verbaut und verbleibt permanent an der Pumpe.

Tandemleitapparat T6L / TP4-1

Neuteil zum nachträglichen Umbau

 

Art.-Nr. 42.23.80

Kaufpreis: 295,00 €

 

Tandemleitapparat T6L / TP 4-1

Aufpreis ab Werk

 

 Art.-Nr. 42.23.87

Kaufpreis: 202,30

 

(Preise incl. 19% MwSt., zzgl. Versand)

Firmenkunden auf Anfrage

 

Tandemschläuche werden bei Serienschaltungen unter anderem bei Pumpen der Mast ATP Baureihe verwendet. Diese Pumpen sollten bei ungeübten Nutzern  an der Wasserentnahmestelle direkt hintereinander stehen. Eine "Boosterschaltung" mit Druckschläuchen zwischen den Pumpen ist komplexer und erfordert eine entsprechende spezifische Fortbildung. Gerade in engen Treppenräumen ergibt sich oftmals das Problem den überschüssigen Schlauch platzparend zu verlegen. Der Adapterschlauch für ATP Pumpen ist in der Länge identisch mit dem der entprechenden Tauchpumpe. Für die ATP 10 und TP4-1/T6/T6Lin  der Baugrösse B-75 ca. 1,2 Meter lang und ermöglicht es die Pumpen direkt hintereinander oder in Treppenräumen im rechten Winkel zu positionieren. Bei Einsatz von Tandemplatten an konventionellen Mast Pumpen der T und TP Reihe kann zusätzlich ein Saugkorb montiert werden um direkt aus einem engen Trumm zu Saugen. Man kann den Schlauch bei Einsatz von Druckschläuchen im Objekt auch alternativ eingebunden als Durchführung in z.B. Fenstern verwenden.